Die Baby- Party- Box

Deine Nähbox für die besondere Babyparty

Die besten Ideen kommen einfach immer wieder von meinen Kunden. Ich muss nur zuhören und ihre Fragen zu tollen Ideen verwandeln.

 

Denn genau so, war es auch bei dieser wundervollen Baby-Party-Box.

Die Idee ist folgende: In einer gemütlichen Runde, mit Kaffee und Kuchen, wird die werdende Mutter gefeiert und das neue Babyglück erwartet. Man möchte die letzte ruhige Zeit, mit den Freundinnen genießen bis die turbulente Babyzeit beginnt.

Dann steht man vor der Frage, was man der glücklichen Mutter schenken kann, wo sie doch schon so gut wie alles für das Baby hat. Man möchte gern etwas Bleibendes schenken, was von Herzen kommt. Am Besten von Allen gemeinsam hergestellt. Und dann ging es ganz schnell.

Wir entschieden uns für eine Patchwork- Krabbeldecke. Jede Freundin hat am Tag der Babyparty die Möglichkeit, auch ohne Näherfahrung, ein Quadrat zu gestalten.

Die Buchstaben des Namens, niedliche Tiere oder anderen Formen werden mit Nadel und Faden auf das jeweilige Quadrat genäht. So ist jede Freundin mit ihrem ganz individuellen Quadrat vertreten. Mit Hilfe einer Bilderanleitung und einen Nähmuster ist es kinderleicht.

Nachdem der Kuchen genossen wurde und auch der letzte Stich getan ist, kümmere ich mich um den Rest. Ich nähe die Quadrate in der gewünschten Reihenfolge zusammen und zum Schluss, die Krabbeldecke fertig.

Nun kann sie verschenkt werden. Dieser Tag wird noch lange in Erinnerung bleiben und dem neuen Baby viel Freude und Wärme schenken.

 

Bald wird sie auch im Shop als Mädchen- und Jungs Variante,erhältlich sein.

Diesen Samstag wird sie zum ersten Mal getestet und ich bin sehr gespannt, wie alles klappt.

Ich freue mich schon riesig auf die Ergebnisse.

 

Habt ihr noch Anregungen oder Ideen zu einer Baby- Party- Nähbox?

 

Liebe Grüße

Monique von Limomade

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0